Einen fast freien Schultag bescherte die Aktion "Allianz - Bäume für die Zukunft" den Kindern der Grüppental Schule Escheburg.
Schon aus der Ferne konnte man sie hören!

Bei herrlichem Frühlingswetter starteten am 24. März um 9:30, mit Schaufeln bewaffnet, 138 Kinder zum Marsch auf das naheliegende Gelände des Golfclub Escheburg.
Hinter der Bahn 1 waren bereits durch die Greenkeeper die Pflanzlöcher für die Bäume vorbereitet – jeder dekoriert mit einem Schild der zukünftigen Baumpaten und der Obstsorte. Mit Feuereifer pflanzten die Kinder aus der 1. und 3. Klasse unterstützt von den älteren Schülern die "Schöne von Bath", den "Pommerschen Krummstiel", die "Gräfin von Paris", den "Ruhm von Kirchwerder", "Fürst Bismarck" und andere alten Sorten und schufen so die "Zukunfts-Obstwiese". Zur Belohnung gab es abschließend Apfelsaft aus Äpfeln der bereits vorhandenen Streuobstwiese des GCE. Die Baumpaten werden ab sofort sich regelmäßig zusammen mit Ihren Lehrern um die Bäume kümmern. Dr. Helmut Knith

eplogo

mit 100% Leidenschaft von leogro.de